Darum ist Amal Alamuddin die Richtige für George Clooney

Die Gerüchteküche brodelt: Dauer-Junggeselle George Clooney soll sich mit der Spitzen-Anwältin Amal Alamuddin verlobt haben. Doch was hat sie zu bieten?
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
George Clooney und die schöne Anwältin Amal Alamuddin sind angeblich verlobt
[M] Joel Ryan/Invision/AP/doughtystreet.co.uk George Clooney und die schöne Anwältin Amal Alamuddin sind angeblich verlobt

Die Gerüchteküche brodelt: Dauer-Junggeselle George Clooney soll sich mit der Spitzen-Anwältin Amal Alamuddin verlobt haben. Doch was hat sie was ihre zahlreichen Vorgängerinnen nicht hatten?

Los Angeles - Seit vergangenem Wochenende wabert das Gerücht des Jahres durch die Weiten des Internets. George Clooney (52, "The Ides of March"), der ewige Junggeselle, soll sich mit seiner Freundin Amal Alamuddin (36) verlobt haben. Ein Insider bestätigte die Verlobung gegenüber dem Klatschmagazin "People". "George und Amal wollen ihre Verlobung nicht an die große Glocke hängen. Aber sie versuchen es jetzt auch nicht mehr zu verstecken", wird der Bekannte des Paares zitiert. Doch wer ist die Frau, die Clooney bekehrt haben soll und was hat sie was ihre Vorgängerinnen nicht hatten?

Bestellen Sie hier die "Oceans"-Trilogie mit George Clooney

Sie ist gebildet

Alamuddins Lebenslauf ist beeindruckend. Nach ihrem Jura-Studium in Oxford und New York spezialisierte sich die dunkelhaarige Schönheit auf die Bereiche Internationales Recht, Menschenrechte und Strafrecht. Sie ist Co-Autorin eines Buchs, das sich mit der Gesetzgebung im Libanon befasst und hielt bereits an diversen Universitäten einige Vorträge über internationales Strafrecht. Außerdem spricht sie regelmäßig auf Konferenzen und Seminaren.

Sie ist eigenständig

Die exotische Schönheit ist auf Clooney Berühmtheit nicht angewesen, sie steht auf eigenen Beinen und hat kein Interesse am Show-Geschäft. Als Anwältin arbeitet sie für eine der größten Kanzleien Englands - Doughty Street Chambers in London. In ihrer Funktion als Juristin war sie bereits als Beraterin für den ehemaligen UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger Kofi Annan tätig sowie als rechtliche Vertretung für die ukrainische Politikerin Julia Timoschenko.

Lesen Sie auch: George Clooney soll sich verlobt haben - Baldige Hochzeit?

Sie ist weltgewandt

Die gebürtige Libanesin wurde in Beirut geboren und spricht drei Sprachen fließend. Neben Englisch könnte sich der beliebte Schauspieler auch auf Französisch und Arabisch mit seiner Verlobten unterhalten. Als Anwältin ist Alamuddin viel unterwegs. Derzeit vertritt sie den Wikileaks-Gründer Julian Assange. Ihre Reiselust freut auch Clooney. Das Paar wurde schon auf einigen gemeinsamen Reisen gesichtet, wie zum Beispiel nach Tansania, New York City oder auf den Seychellen.

Sie hat Stil

Im August 2013 kürte der Blog "Your Barrister Boyfriend" die 36-Jährige zur "Heißesten Anwältin Londons". Und auch sonst beweist die Juristin mit ihren unaufgeregten und doch eleganten Outfits großes Stilbewusstsein. Das Online-Magazin "stylebook.de" bezeichnete Alamuddin als die "modischste Clooney-Braut aller Zeiten". Sie kombiniere Trend-Highlights mit einem sehr persönlichen Stil.

Sie ist diskret

Auch die Diskretion der Anwältin dürfte Clooney zu schätzen wissen. Nach Bekanntwerden ihrer Verbindung zu dem Schauspieler löschte Alamuddin umgehend ihren Twitter-Account - trotz prominenter Follower wie Ashton Kutcher (36, "Freundschaft Plus") oder der ehemaligen australischen Premierministerin Julia Gillard. Weder der Schauspieler noch die Anwältin äußerten sich bis jetzt offiziell in den Medien zu ihrer Beziehung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren