Daniel Brühl ist zum zweiten Mal Vater geworden

Daniel Brühl und seine Frau Felicitas Rombold sind wieder Eltern geworden. Das Paar freut sich über den zweiten Jungen.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Daniel Brühl und Felicitas Rombold können sich wieder über Nachwuchs freuen.
imago images/POP-EYE Daniel Brühl und Felicitas Rombold können sich wieder über Nachwuchs freuen.

Schauspieler Daniel Brühl (42, "Good Bye, Lenin!") und seine Ehefrau Felicitas Rombold sind erneut Eltern geworden. Der Nachwuchs, ein Junge, erblickte bereits am vergangenen Wochenende das Licht der Welt. Das bestätigte Brühls Management auf Anfrage der Nachrichtenagentur spot on news. Mutter, Vater und Kind seien wohl auf.

Hier gibt es den Film "Colonia Dignidad" mit Daniel Brühl und Emma Watson

Auf welchen Namen der kleine Junge hört, ist allerdings nicht bekannt. Daniel Brühl und Felicitas Rombold sind seit 2016 verheiratet. Ihr erster gemeinsamer Sohn kam 2016 zur Welt. Ende 2019 sprach Brühl über das Vatersein und die damit verbundenen Ängste: "Ich versuche, nicht permanent besorgt zu sein und mich zu entspannen. Nicht, dass sich meine permanente Sorge am Ende noch auf ihn überträgt", so Brühl im Interview mit der "Bild am Sonntag". Ein überfürsorglicher Helikopter-Vater sei er jedenfalls nicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren