Corey Feldman zieht mit Ron Jeremy um die Häuser

Da haben sich zwei gefunden: Der frühere "Goonies"-Kinderstar Corey Feldman feiert offenbar am liebsten mit Porno-Veteran Ron Jeremy.
| (kd/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Da haben sich zwei gefunden: Der frühere "Goonies"-Kinderstar Corey Feldman feiert offenbar am liebsten mit Porno-Veteran Ron Jeremy.

Vergangene Woche war ein denkwürdiges Party-Gespann in Los Angeles auf der Piste: Schauspieler Corey Feldman (45), der als Kinderstar mit Klassikern wie "Die Goonies" berühmt wurde, ließ es mit Ex-Pornodarsteller Ron Jeremy (63) ordentlich krachen. Die beiden feierten am Donnerstag zusammen auf einer VIP-Party in einem Hotel, berichtet die "New York Post".

Den Kultfilm "The Lost Boys" mit Corey Feldman bekommen Sie hier auf Blu-ray

Jeremy wurde auf dem Boden der Lobby sitzend gesichtet, umgeben von drei kichernden jungen Damen. Feldman habe unterdessen einem Augenzeugen zufolge "genau wie Michael Jackson ausgesehen und sich so benommen" - was auch immer das genau bedeuten mag. In jedem Fall war auch er dabei bei einer Gruppe von Mädchen untergehakt.

Jeremy erklärte der "Post", das Büffet habe ihn zu der Party gelockt - als Jude könne er zu Gratis-Essen nicht nein sagen, scherzte er. Dann habe eine Frau begonnen, ihn zu massieren, weshalb er "die Ebene gewechselt" und sich auf den Boden gesetzt habe. "Dann kam Corey mit etwa fünf Frauen vorbei - es war das Gegenteil einer Würstchenparty." Neu sind diese Eskapaden offenbar nicht: Feldman und Jeremy sollen sich seit 20 Jahren regelmäßig auf Hugh Hefners Silvesterpartys in der Playboy-Villa sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren