Coco Austin wundert sich über flachen Bauch

Coco Austin ist frisch gebackene Mutter. Kurz nach der Geburt ihrer ersten Tochter sieht sie schon wieder ziemlich fit aus. Das wundert sie allerdings selbst, wie Austin in dem Post erklärt.
| (spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Los Angeles - Schauspielerin und Model Coco Austin zeigt auf Instagram nicht nur ihren Körper nach der Schwangerschaft, sondern sich selbst auch reichlich verwundert über ihre Maße: "Ich finde es komisch, wie gut mein Körper mit der Schwangerschaft klar gekommen ist. Ich war darauf vorbereitet, wie ein Wal aufzugehen", schreibt die 36-Jährige unter ihr Foto.

Auf dem Vorher-Nachher-Bild ist Austin knapp bekleidet während der 36. Schwangerschaftswoche und mit flachem Bauch nur eine gute Woche nach der Geburt zu sehen. Sie habe sich in den vergangenen neun Monaten gesund ernährt und jeden Tag Vitamine genommen.

So ein Baby braucht Platz, darum sind Coco Austin und Ice-T vor der Geburt noch umgezogen. Werfen Sie bei MyVideo einen Blick in ihr neues Luxus-Domizil

Am 28. November dieses Jahres brachte Austin ihr erstes Kind zur Welt. Der Vater der Tochter namens Chanel ist Rapper Ice-T (57, "O.G. Original Gangster"), mit dem Austin seit 2002 verheiratet ist. Bereits kurz nach der Geburt hatten die Eltern erste Baby-Fotos in den sozialen Netzwerken veröffentlicht.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren