Cindy Crawford: So viel Druck bekommt ihre Tochter

Cindy Crawfords Tochter strebt schon im Teenie-Alter ebenfalls eine Model-Karriere an. Kann das bei dieser Mutter gut gehen?
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Cindy Crawfords Tochter strebt schon im Teenie-Alter ebenfalls eine Model-Karriere an. Kann das bei dieser Mutter gut gehen?

Cindy Crawford (50) gehörte zu den berühmten Supermodels der 90er Jahre. Jetzt macht sie sich offenbar Sorgen um ihre Tochter: Kaia Gerber (15) könnte schnell unter Druck geraten, ähnliche Erfolge vorweisen zu müssen, wie ihre berühmte Mutter. In der "Vogue Australia" sagte Crawford laut "Mail Online": Sie sei an der Spitze der Modewelt gewesen, wenn Kaia dort nicht hinkomme, "könnte das viel Druck für sie sein". Und sie fügte hinzu: "Wenn du ein erfolgreiches Elternteil hast und du in die gleiche Branche gehst, aber keinen Erfolg hast, was dann?"

Mit Cindy Crawford können Sie sich auch in Bikiniform bringen - die DVD gibt es hier

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war Cindy Crawford auf dem Cover der "Vogue", "W", "Elle", "Harper's Bazaar" und "Cosmopolitan" abgelichtet. Sie lief für Chanel, Versace, Valentino, Oscar De La Renta, Ralph Lauren und Calvin Klein. Aber auch die Karriere ihrer erst 15-jährigen Tochter hat schon namhaft begonnen: Auf dem Laufsteg von Marc Jacobs und in "Teen Vogue", "Pop Magazine" und der "Paris Vogue" war sie bereits zu sehen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren