Christine Neubauer lässt sehr tief blicken

Christine Neubauer weiss ganz genau, wie man die Aufmerksamkeit bei einem "James Bond"-Event auf sich lenken kann - mit viel nackter Haut nämlich...
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Berlin - Zur Vorstellung der neuen, Bond-inspirierten Kollektion "SPECTRE" der französischen Traditionsmanufaktur S.T.Dupont in Berlin präsentierte sich Christine Neubauer (53) in einem verführerischen Traum aus Rot.

Die AZ hat ihn gesehen: So ist der neue Bond-Film "Spectre"

In ihrem bodenlangen Abendkleid mit Schlitz wäre die Schauspielerin fast selbst als Bond-Girl durchgegangen.

Sie möchten ebenfalls in Rot bezaubern? Hier finden Sie eine Auswahl

Zu ihrer eleganten Robe kombinierte sie eine rot-glitzernde Clutch, sowie farblich passende High Heels. Beim Schmuck setzte Neubauer auf klassisches Gold. Dazu wählte sie ein dezentes Make-up, ihre Lippen schimmerten in zartem Rosé. Ihre langen Haare trug die 53-Jährige in eleganten Wellen über eine Schulter gelegt, was den verführerischen Look komplettierte.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren