Christina Aguilera hat jetzt rote Haare

Von platinblond zu feuerrot - Christina Aguilera hat den Schritt gewagt. Mit ihren frisch gefärbten Haaren erinnert die Sängerin stark an die zeichentrickfigur Jessica Rabbit...
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Los Angeles - Wow, was für eine Veränderung! Die platinblonde Christina Aguilera (35, "Fighter") gehört nun zum Club der Rothaarigen. Die 35-Jährige überraschte bei einer Veranstaltung für Hillary Clintons "She's With Us"-Fundraiser in Los Angeles mit einem komplett neuen Look.

Christina Aguilera: Hologramm-Auftritt mit Whitney Houston geplatzt

Ihre Fans sind begeistert. Unter ihrem Instagram-Schnappschuss, der sie mit roter Mähne und passendem knallroten Lippenstift zeigt, laufen die Kommentare im Minutentakt ein. "Oh mein Gott, ich liebe diese Farbe" oder "So viel besser als das Blond" sind nur einige der zahlreichen Lobeshymnen.

Bist du es, Jessica Rabbit?

Manch einen erinnert der neue Look an eine andere prominente Dame: Jessica Rabbit. Ein Vergleich, der Aguilera sicherlich gefallen dürfte. Schließlich ist die Zeichentrickfigur und Liebste von Roger Rabbit ein wahrer Männertraum.

Sehen Sie auf Clipfish das Making-of zu Christina Aguileras Musikvideo "Candyman"

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren