Chris Hemsworth ganz großzügig

Chris Hemsworth beweist Gastfreundschaft
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Trampen kann auch mal in Luxus ausarten. Das hat zumindest ein Musiker im australischen Brisbane nun erlebt. Scott Hildebrand wurde dort von keinem Geringeren als Hollywood-Star Chris Hemsworth (35, "Thor: Tag der Entscheidung") aufgelesen. Der Schauspieler postete ein Video auf seinem Instagram-Account, in dem zu sehen ist, wie er und sein Kumpel Luke Zocchi den jungen Mann an der Straße aufgabeln, der wie sie nach Byron Bay wollte. Doch es ging nicht mit dem Auto weiter, sondern mit einem Helikopter.

Erleben Sie Chris Hemsworth als Donnergott Thor: Hier die Filme mit ihm als Superheld bestellen

Hemsworth kommentierte das Video mit den Worten: "Wir haben einen Anhalter mitgenommen, er war kein Serienmörder, worüber wir sehr glücklich waren". Scott Hildebrand hingegen konnte sein Glück kaum fassen: "Wenn Trampen zu einem Helikopterflug mit Thor führt. Ich bin so dankbar für diese verrückte Erfahrung", schrieb er auf seinem Instagram-Account. Definitiv eine coole Aktion von Hemsworth und seinem Kumpel.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren