Chris Brown überrascht mit neuem Look

Eigentlich ist man Radikalveränderungen bei Frisuren eher von Katy Perry, Kylie Jenner und Co. gewöhnt - jetzt reiht sich auch Chris Brown ein und überrascht mit diesem Look.
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Vor einigen Wochen färbte Kanye West (39, "Famous") sein dunkles Haar zu einem hellen Blond, jetzt zieht Chris Brown (27, "Forever") nach. Auf Instagram zeigt er sich mit einer raspelkurzen Frisur in zartem Rosa! Im Kontrast zu seinem dunklen Teint und dem schwarzen Bart sieht das allerdings noch etwas gewöhnungsbedürftig aus. Ob er die Radikalveränderung für ein neues Projekt vornahm, verrät er in keinem seiner Posts.

Den neuen Hit "Party" von Chris Brown, den er mit Usher und Gucci Mane aufnahm, gibt es bei Amazon zum Download

Auch, wenn neue Haarfarben bei Kylie Jenner, Katy Perry und Co. meist besser gelingen und zu Trends werden, kann sich der Rüpel-Musiker glücklich schätzen, mit seinem rosa Deckhaar nur harmloses Aufsehen zu erregen. Denn nicht selten macht er auch durch aggressive Aussetzer von sich reden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren