Cheryl Cole: Ansage an alle Hater

"Hört auf! Niemanden kümmert es, wer sich in seiner Beziehung angeblich streitet und wer nicht."
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Cheryl Coles Album "Messy Little Raindrops" gibt es hier als Stream, MP3 und Audio-CD

Cheryl Cole (34, "Fight For This Love") reicht es. Schon seit einiger Zeit halten sich die Gerüchte um eine angebliche Beziehungskrise mit Freund Liam Payne (24, "For You") hartnäckig in den Medien. Nun wurde auch noch ihre beiderseitige Vertrautheit bei den BRIT Awards diese Woche öffentlich in Frage gestellt. Eine Tatsache, die für Cole das Fass zum Überlaufen brachte. Auf Twitter machte die Sängerin ihrem Ärger nun Luft: "Nutzt eure Plattform, um etwas Produktives in eure Spalten zu bringen." Die 34-Jährige findet den Wirbel um ihre vermeintliche Fake-Liebe nämlich absolut "lächerlich und sonderbar".

Anzeige für den Anbieter twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren