Cher will Tochter bei Geschlechtsumwandlung unterstützen

Was für eine verständnisvolle Mutter: Pop-Star Cher hat ihrer Tochter Chastity Bono für deren «schwierigen Weg» der Geschlechtsumwandlung volle Unterstützung zugesprochen.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Cher ist offen für plastische Chirurgie
dpa Cher ist offen für plastische Chirurgie

LOS ANGELES - Was für eine verständnisvolle Mutter: Pop-Star Cher hat ihrer Tochter Chastity Bono für deren «schwierigen Weg» der Geschlechtsumwandlung volle Unterstützung zugesprochen.

In einem Interview mit der US- Zeitschrift «People» reagierte Cher erstmals öffentlich auf die Ankündigung ihrer lesbischen Tochter, dass sie per Operation zum Mann werden wolle. Sie finde die Entscheidung der 40-Jährigen, die sich seit vielen Jahren in der Schwulen- und Lesbenbewegung engagiert, mutig. An ihrer Liebe für ihr Kind ändere sich dadurch nichts.(dpa)

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren