Charlotte Roche freut sich über die Lustpille

Die Lustpille, das Viagra für die Frau, ist seit kurzem in den USA erhältlich und äußerst umstritten. Eine, die sich über das luststeigernde Mittelchen freut, ist Charlotte Roche (37, "Mädchen für alles").
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Charlotte Roche kann sich durchaus vorstellen, ihr Sexleben mit der Lustpille anzuregen
ddp images Charlotte Roche kann sich durchaus vorstellen, ihr Sexleben mit der Lustpille anzuregen

Sehen Sie auf Clipfish Charlotte Roche im Interview über ihre Arbeit als Autorin

Im Interview mit der Zeitschrift "Gala" verrät die Autorin, dass sie die Pille auch selbst ausprobieren würde. Allerdings erst in ein paar Jahren, wenn "mehr über die Nebenwirkungen bekannt ist". Die Hauptfigur ihres neuen Erotik-Romans hingegen scheint auch ohne Lustpille gut auszukommen...

"Ich persönlich freue mich sehr darüber, dass es nun die Lustpille für die Frau gibt."

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren