Charlie Sheen deutet TV-Comeback an

Kehrt Charlie Sheen bald schon ins Fernsehen zurück? Das hat Hollywoods größte Skandalnudel nun jedenfalls angedeutet.
| (bl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Feiert er bald sein TV-Comeback? Zuletzt machte Charlie Sheen (52) mit seinem HIV-Geständnis von sich reden. In Hollywood wollte man zu diesem Zeitpunkt schon länger nichts mehr von ihm wissen. Drogen-, Alkohol- und Sex-Eskapaden sei Dank. Nun scheint der Schauspieler sich jedoch langsam aber sicher zu rehabilitieren. Gegenüber "Entertainment Tonight" gab er jetzt zu, in Gesprächen für diverse Rollen zu sein.

Staffel 1-6 von "Two and a half Men" mit Charlie Sheen gibt es hier

"Ich habe eine Menge Zeug gelesen und mich mit einer Menge Leuten getroffen. Es ist also nur eine Frage der Zeit", erklärt der Schauspieler vielsagend. Die letzte Kino-Rolle ist zwar nicht so lange her - 2017 spielte er an der Seite von Whoopi Goldberg (62) in "9/11" - doch seine TV-Karriere ist seit dem Aus von "Two And A Half Men" und "Anger Management" mächtig ins Stocken geraten. Das könnte sich jetzt ändern.

Nicht nur bei ihm kommt der Stein wieder ins Rollen, auch Ex-Frau Denise Richards (47, "Wild Things") konnte eine neue Rolle an Land ziehen. Sie wird zukünftig in der TV-Reality-Show "Real Housewives of Beverly Hills" zu sehen sein. Das freut nicht nur die Schauspielerin, sondern auch ihren Ex. Gegenüber "Entertainment Tonight" erklärte er: "Ich schaue diese Show zwar nicht, aber ich weiß, dass sie ziemlich beliebt ist und gut sein wird für sie. Ich bin mir sicher, dass es ein Hit wird."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren