Charles und Camilla erleben "phänomenalen Moment" in Ägypten

Prinz Charles und Herzogin Camilla sind zu einem Besuch in Ägypten eingetroffen. Sie erlebten dort auch einen ganz besonderen Moment.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Prinz Charles und Herzogin Camilla in Ägypten.
Prinz Charles und Herzogin Camilla in Ägypten. © imago images/ZUMA Press

Zusammen mit seiner Ehefrau, Herzogin Camilla (74), befindet sich Prinz Charles (73) derzeit in Ägypten. Die beiden besuchten dort am 18. November unter anderem auch die Große von Sphinx von Gizeh und die Pyramiden. Für die Royals offenbar ein ganz besonderer Augenblick.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Besuch der Sphinx und Treffen mit dem Präsidenten

Das Paar teilte bei Instagram ein entsprechendes gemeinsames Bild und sprach davon, dass es sich um einen "phänomenalen Moment" an einem der vielen Orte reicher historischer Geschichte in Ägypten gehandelt habe. Charles und Camilla wurden in Kairo unter anderem im Präsidialpalast von Präsident Abdel Fattah al-Sisi (66) und First Lady Entissar Amer (64) empfangen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Laut Clarence House solle der Besuch "die enge Beziehung des Landes mit dem Vereinigten Königreich" hervorheben und das wachsende Engagement Ägyptens in Sachen Umweltschutz verdeutlichen. Der britische Thronfolger und seine Ehefrau hatten zuvor Jordanien besucht. Unter anderem hatte die Herzogin dort auch einen Termin mit Königin Rania (51) wahrgenommen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren