Channing Tatum ist fappy

Channing Tatum scheint eine besondere Freude an Wortspielen zu haben. Dafür würde er sich selbst sogar als fett bezeichnen.
| (sbu/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Channing Tatum und Ehefrau Jenna Dewan
Matt Sayles/Invision/AP Channing Tatum und Ehefrau Jenna Dewan

Channing Tatum scheint eine besondere Freude an Wortspielen zu haben. Dafür würde er sich selbst sogar als fett bezeichnen.

"Meine Frau und ich nennen es: Fappy! Das heißt, ich bin fett und happy", erzählt "21 Jump Street"-Star Channing Tatum (33) in der "The EllenDeGeneres"-Show.

Tatum in dem Action-Film von Roland Emmerich: "White House Down" können Sie hier bestellen

Glücklich und dick, das fällt sicher vielen schwer. Aber Tatum nimmt es gelassen. Was vielleicht daran liegen könnte, dass der frühere "Sexiest Man Alive" bei weitem nicht dick, geschweige denn fett, ist. Er hat einfach nicht mehr das Super-Sixpack aus der Stripper-Dramödie "Magic Mike".

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren