Chad Michael Murray: Er hat Jamie Lee Curtis geküsst

So bringt einem Jamie Lee Curtis das Küssen bei: Am Set von "Freaky Friday" ergriff sie kurzerhand selbst die Initiative und knutschte mit Chad Michael Murray.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Er ließ eine wahre Bombe platzen: Schauspieler Chad Michael Murray (37, "One Tree Hill") erzählte in der Show "Busy Tonight" von einem aufregenden Moment am Set von "Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag" (2003). "Ich war Lindsay Lohans erster Kuss. Jamie Lee Curtis war auch da und sie versuchte, die Situation zu regeln, weil Lindsay so nervös war." Also seien sie zu dritt in Curtis' Wohnwagen gegangen und die ältere Schauspielerin habe zu Lindsay Lohan (32) gesagt: "Komm schon, küss ihn einfach!"

Sie wollen den endgültigen Kuss zwischen Lindsay Lohan und Chad Michael Murray sehen? Dann kaufen Sie hier den Film "Freaky Friday"!

Kurzerhand zeigte Jamie Lee Curtis (60) der jüngeren Schauspielerin, wie sie es anstellen sollte: "Sie hat mich einfach am Hinterkopf gepackt und mit mir rumgemacht!" Chad Michael Murray erinnerte sich an diese Geschichte, als Moderatorin Busy Philipps (39) ihn fragte, ob er selbst als Teenie einmal einen Rat von einem älteren Co-Star erhalten habe: Er war als junger Erwachsener ein Star der Serie "One Tree Hill" - jetzt spielt er wieder in einer aktuellen Teenie-Serie mit, allerdings diesmal als Vater in "Riverdale".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren