Caroline Beil: Baby-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Wenn Caroline Beils Baby da ist, kann auch ihr siebenjähriger Sohn mithelfen: Der geht nämlich bereits in einen Geschwisterkurs, wie sie jetzt verriet.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wenn Caroline Beils Baby da ist, kann auch ihr siebenjähriger Sohn mithelfen: Der geht nämlich bereits in einen Geschwisterkurs, wie sie jetzt verriet.

Caroline Beil (50) wird bald Mutter - und die Vorbereitungen auf den großen Moment laufen offenbar auf Hochtouren. Einbezogen wird auch ihr siebenjähriger Sohn, wie sie der Zeitschrift "Gala" verriet: "Ich habe David bei einem Geschwisterkurs angemeldet. Dort wird ihm beigebracht, wie man das Baby hält, es wickelt, ihm das Fläschchen gibt. Am Ende bekommt er sogar eine Urkunde - da freut er sich schon drauf." (2006 war Caroline Beil in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in einer Gastrolle zu sehen. Hier gibt es die Kult-Soap)

Die Schauspielerin selbst ist natürlich auch begeistert vom Familienzuwachs: "Ich freue mich so sehr darauf, das kleine Wesen, das in mir strampelt, endlich in den Armen zu halten", sagte sie. Im Februar hatten Beil und ihr Lebensgefährte Philipp Sattler verraten, dass sie Eltern werden. Über ihre Schwangerschaftsgelüste verriet sie in der "Gala": "Ich esse definitiv mehr Süßes als sonst. Und ich trinke jeden Morgen ein Mango-Lassi. Mein Körper scheint das Kalzium zu brauchen."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren