Carmen Geiss: Ich habe viel geweint und mir viele Gedanken gemacht

Die sonst so muntere und fröhliche Carmen Geiss zeigt sich ihren Fans wieder einmal von ihrer emotionalen Seite. Auf Instagram schreibt sie: "Ich habe viel geweint und mir viele Gedanken gemacht". Dex, dem Hund der Familie, ist vor Weihnachten ein trauriges Schicksal widerfahren, dass die Geissens vor eine schwere Entscheidung gestellt hat.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die sonst so muntere und fröhliche Carmen Geiss zeigt sich ihren Fans wieder einmal von ihrer emotionalen Seite. Auf Instagram schreibt sie: "Ich habe viel geweint und mir viele Gedanken gemacht". Dex, dem Hund der Familie, ist vor Weihnachten ein trauriges Schicksal widerfahren, dass die Geissens vor eine schwere Entscheidung gestellt hat.

Auch die Geissens müssen im Alltag schwere Entscheidungen treffen. Carmen berichtet ihren Fans von einer sehr schweren Zeit, die vor allem Hundebesitzer nur zu gut nachvollziehen können. Dex, der Hund der Geissens, lag vor Weihnachten im Sterben. Die Familie musste eine schwere Entscheidung treffen. 

Wie die tragische Geschichte mit Dex ausging und mit welchem Tipp die Fans jetzt helfen können, sehen Sie im Video.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren