Carey Mulligan soll endlich schwanger sein

Carey Mulligan soll schwanger sein. Zunächst kursierten nur Gerüchte, doch nach ihrem Auftritt bei den Tony Awards sieht es so aus, als würden die Schauspielerin und ihr Mann Marcus Muford tatsächlich Eltern werden.
| bangshowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Spätestens seit ihrem Auftritt bei den Tony Awards kann Carey Mulligan kaum mehr verheimlichen, dass sie und ihr Mann Marcus Mumford ein Baby erwarten.
dpa/bangshowbiz Spätestens seit ihrem Auftritt bei den Tony Awards kann Carey Mulligan kaum mehr verheimlichen, dass sie und ihr Mann Marcus Mumford ein Baby erwarten.

Carey Mulligan soll schwanger sein. Zunächst kursierten nur Gerüchte, doch nach ihrem Auftritt bei den Tony Awards sieht es so aus, als würden die Schauspielerin und ihr Mann Marcus Muford Eltern werden. Freundin Sienna Miller kann es kaum erwarten.

New York - Carey Mulligan erwartet ihr erstes Kind. Bereits vor einigen Wochen kursierten Gerüchte, dass die Schauspielerin schwanger sei, nachdem sie auf der Premiere ihres aktuellen Films 'Am grünen Rand der Welt' in London mit einem kleinen Bauch zu sehen war.

Nun hat ein Vertrauter dies gegenüber dem 'Us Weekly'-Magazin bestätigt, indem er sagte, sie und ihr Ehemann Marcus Mumford hätten nicht geplant, die Neuigkeit öffentlich zu machen, Mulligan habe aber auch noch nicht aufgehört, zu arbeiten: "Alle um sie herum unterstützen sie. Ihre Show 'Skylight' endet in den USA bald und sie fliegen anschließend zurück nach England."

Neben den werdenden Eltern würde sich Sienna Miller, die eine gute Freundin der 'Inside Llewyn Davis'-Darstellerin ist, sicher sehr über ein Baby der Beiden freuen.

Sie erklärte gegenüber 'E! Online', dass sie es kaum erwarten könne, bis ein Baby in das idyllische Leben des Paares kommt. Weiter sagte sie: "Sie haben Hühner und einen Hund. Sie kochen zusammen mit Freunden und gehen spazieren. Manchmal machen sie ein Lagerfeuer und singen. Deren Leben ist so idyllisch. Man muss sich mal vorstellen, Marcus hat schon 'Glastonbury' geheadlined und Carey war für einen Oscar nominiert und sobald sie nach Hause kommen, ziehen sie ihre Wollpullover an und sind wie jeder andere normale Mensch."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren