Cara Delevingne: Schnipp, schnapp Haare ab!

"Oh nein": Cara Delevigne hat sich die Haare abschneiden lassen. Der platinblonde Bob reichte ihr noch nicht.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"Oh nein": Cara Delevigne hat sich die Haare abschneiden lassen. Der platinblonde Bob reichte ihr noch nicht.

Hat Model Cara Delevingne (24, "Suicide Squad") Gefallen an Typveränderungen gefunden? Gerade mal einen Monat ist es ungefähr her, dass die Britin bei Rihannas Puma-Modenschau im Rahmen der Pariser Fashionweek plötzlich einen platinblonden Bob präsentierte. Doch nun geht sie noch einen Schritt weiter: Delevingne trägt einen ultrakurzen Pixie-Cut in pastelligem Rosa.

Bestellen Sie hier "Margos Spuren" mit Cara Delevingne in der Hauptrolle

Via Instagram-Stories teilte die 24-Jährige einen Schnappschuss, auf dem ihre abgeschnittenen Haare auf dem Boden liegen. Dazu schrieb sie "Oh nein". Wenig später folgte dann das Beweisbild, auf dem sie ihren Pastell-Pixie präsentierte. Ganz freiwillig dürfte sie sich für die Frisur allerdings nicht entschieden haben.

Unter dem Foto verlinkte Delevingne nämlich den Kinofilm "Life in a Year", in dem sie die Hauptrolle spielt. Auch ihr Co-Star Jaden Smith (18, "Karate Kid") musste für den Streifen Haare lassen - er bekam von Papa Will Smith (48) die Dreadlocks abgeschnitten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren