Cannes: Marion Cotillard mit Jeanskleid auf dem roten Teppich

Bei den Filmfestspielen von Cannes präsentierte Schauspielerin Marion Cotillard ein Jeanskleid mit Blumenmuster auf dem roten Teppich.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Marion Cotillard bei ihrem Auftritt in Cannes.
Marion Cotillard bei ihrem Auftritt in Cannes. © imago/Xinhua

Zur Premiere des Films "De son vivant" präsentierte sich Marion Cotillard (45) auf dem roten Teppich der Internationalen Filmfestspiele von Cannes in einem lässig-eleganten Look. Die 45-Jährige trug ein Jeanskleid, das mit einem Blumenmuster versehen und mit Taschen und Knöpfen verziert war. Das langärmlige, hochgeschlossene Outfit von Chanel reichte bis auf den Boden.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Ihre dunklen Haare hatte die französische Schauspielerin teilweise zu einer Welle hochgesteckt, während sie ihr hinten gerade über den Rücken fielen. Zudem kombinierte sie zu ihrem Denim-Outfit Diamantohrringe und einen großen Diamantring. Dezentes Make-up rundete ihren Auftritt ab, mit dunkler Mascara betonte sie dabei ihre Augen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren