Brüste am Strand: Luftiges Urlaubs-Foto von Palina Rojinski

Meistens ist ihr Outfit zugeknöpft bis obenhin – außer sie ist im Urlaub. Wie schon vor zwei Jahren gewährt Moderatorin Palina Rojinski ihren Fans auf Facebook einen tiefen Einblick ins Dekollete.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ungewohnt tief: Palina Rojinski gibt Einblicke, die man selten zu Gesicht bekommt.
az-screenshot//facebook/palinarojinski.official 3 Ungewohnt tief: Palina Rojinski gibt Einblicke, die man selten zu Gesicht bekommt.
Schlafzimmerblick, tiefer Ausschnitt, Sonnebrille auf der Nase: So heiß zeigt sich Palina Rojinski auf Instagram.
http://instagram.com/palinski 3 Schlafzimmerblick, tiefer Ausschnitt, Sonnebrille auf der Nase: So heiß zeigt sich Palina Rojinski auf Instagram.
Moderatorin Palina Rojinski
dpa 3 Moderatorin Palina Rojinski

„Livin la vida locker”, schreibt Palina Rojinski (31) unter ihren aktuellen Urlaubsschnappschuss auf Facebook und Instagram. Ziemlich locker saßen dabei auch die Träger ihres Bikinioberteils.

Relaxen am Strand: Entspannt auf dem Bauch liegend lächelt die 31-Jährige in die Linse. Vor allem den männlichen Betrachtern des Fotos dürfte es jedoch schwer fallen, das süße Lächeln der Moderatorin zu bewundern. Denn: Auch die üppige Oberweite der Rothaarigen kommt auf dem Urlaubsfoto zur vollen Entfaltung.

Im knappen Bikini: Palina Rojinski sexy am Strand

Palina Rojinski mal anders: Normalerweise kennen wir Palina in verrückten Kostümen, bunten Leggins, Turnschuhen und lässigen Street-Outfits. Dabei zeigt sich die sexy Moderatorin aber stets zugeknöpft. Im Urlaub scheint die 31-Jährige offenbar öfter mal eine Ausnahme zu machen. Auch 2014 sorgten sie und ihre Brüste mit einem verwegenen Schnappschuss am Pool für Aufsehen bei den Fans.

Im Urlaub geht's eben ein bisschen lockerer zu. Weiter so, Palina!

 

 
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren