Bruce Springsteen überrascht Publikum

Bruce Springsteen hat seine Fans überrascht.
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Da dürfte Rock-Legende Bruce Springsteen (67, "Dancing in the Dark") wohl so einigen Fans einen unvergesslichen Abend bereitet haben. Der "Born To Run"-Interpret überraschte auf einem Konzert seines Bandkollegen Steven Van Zandt (66, "Born Again Savage") nämlich das Publikum im Paramount Theatre in New Jersey. Das berichtet unter anderem das Billboard-Magazin.

Als Van Zandt Springsteen während seiner Show am vergangenen Samstag als "einen Freund, der momentan arbeitslos ist" vorstellte, habe der Saal vor Freude getobt. Springsteen habe insgesamt vier Songs performt, darunter "Tenth Avenue Freeze-Out" und ein Cover von Marvin Gayes "Can I Get a Witness." Auch Van Zandt dürfte sich über seine Unterstützung gefreut haben. Sonst stehen die beiden immer gemeinsam als "E Street Band" auf der Bühne. (Hier können Sie das "Greatest Hits"-Album von Bruce Springsteen bestellen)

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren