Britney Spears verliert auf der Bühne ihre Haare

Oops, wie peinlich! Britney Spears hat mitten auf der Bühne ihre Haare verloren. Während ihrer Show in Las Vegas lösten sich ihre Extensions vom Kopf.
| (ker/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Da Britney Spears ihre Haare derzeit kurz trägt, müssen für einige Auftritte Extensions herhalten
Jeff Bottari/Invision/AP Da Britney Spears ihre Haare derzeit kurz trägt, müssen für einige Auftritte Extensions herhalten

Las Vegas - Diesen Auftritt würde Britney Spears (33, "Scream and Shout") sicherlich am liebsten aus ihrem Gedächtnis löschen: Die Sängerin verlor mitten auf der Bühne ihre Haare! Die 33-Jährige performte während ihrer Show in Las Vegas gerade ihren Song "Do Something", als sich plötzlich ein Teil ihrer blonden Haarextensions von ihrem Kopf löste.

Sehen Sie auf MyVideo den Clip zu "Womanizer" von Britney Spears

Doch damit nicht genug. Die Haare fielen nicht einfach nur zu Boden, sondern blieben an ihrem schwarzen Jumpsuit hängen. Einige Sekunden lang schien es so, als hätte die Sängerin plötzlich einen Schwanz.

Spears ließ sich jedoch nichts anmerken und machte cool mit ihrem Programm weiter, bis das Haarteil endlich auf den Boden fiel. Ein Fan postete bereits ein Video von dem peinlichen Vorfall auf Youtube.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren