Britney Spears: Nichte Maddie schwebt in Lebensgefahr

Was für ein Schock für Britney Spears: Die achtjährige Tochter ihrer Schwester Jamie Lynn schwebt nach einem schweren Unfall in Lebensgefahr.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Was für ein Schock für Britney Spears: Die achtjährige Tochter ihrer Schwester Jamie Lynn schwebt nach einem schweren Unfall in Lebensgefahr.

Schwere Zeiten für Britney Spears (35, "Glory") und ihre gesamte Familie: Die achtjährige Tochter ihrer Schwester Jamie Lynn (25, "The Journey") schwebt nach Informationen des US-Portals "TMZ" nach einem schweren Unfall in Lebensgefahr. Maddie, so der Name ihrer Nichte, wurde in der Stadt Kentwood im US-Bundesstaat Louisiana bei einem Crash mit einem Strand-Buggy verletzt. Sie sei in äußerst kritischem Zustand.

Hier gibt es die besten Songs von Britney Spears in einer Compilation

Bei dem Vorfall soll sich der Wagen überschlagen haben. Dabei soll die Achtjährige bewusstlos unter Wasser für drei Minuten eingeschlossen gewesen sein. Derzeit befinde sie sich in einem Krankenhaus. Weder ihre Mutter Jamie Lynn, noch ihre Tante Britney sollen während des Unfalls vor Ort gewesen sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren