Bon-Jovi-Mitglied David Bryan an Covid-19 erkrankt

David Bryan, Keyboarder der Erfolgsband Bon Jovi, wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Bei Instagram gibt er seinen Fans ein Update zu seinem Gesundheitszustand.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
David Bryan leidet unter einer Covid-19-Infektion.
Debby Wong/Shutterstock.com David Bryan leidet unter einer Covid-19-Infektion.

David Bryan (58) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gibt der Keyboarder und Backgroundsänger der Band Bon Jovi ("Livin' On A Prayer") bei Instagram bekannt. "Ich bin bereits seit einer Woche krank, fühle mich aber täglich besser. Bitte macht euch keine Sorgen! Es ist die Grippe, nicht die Pest", schreibt er sichtlich gelassen in seinem Post.

Sichern Sie sich hier die größten Hits von Bon Jovi

Er sei seit einer Woche unter Quarantäne und werde dort für eine weitere Woche bleiben. "Und wenn ich mich besser fühle, werde ich erneut getestet, um sicherzustellen, dass ich frei von diesem bösen Virus bin." Seine Fans bittet er, zusammenzustehen und sich gegenseitig zu helfen. "Dann wird es bald vorbei sein." Die Band Bon Jovi rund um Frontmann Jon Bon Jovi (58) veröffentlicht am 15. Mai ihr neues Album "Bon Jovi 2020".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren