Bianca "Bibi" Claßen: Tochter Emily musste operiert werden

Die kleine Familie von YouTube-Star Bianca Claßen und Ehemann Julian hat zwei dramatische Nächte im Krankenhaus hinter sich: Nachdem bei der gerade mal einen Monat alten Tochter Emily ein Leistenbruch diagnostiziert worden ist, musste die Kleine umgehend operiert werden.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bianca Claßen 2019 bei "Klein gegen Gross".
imago images / Andreas Gora Bianca Claßen 2019 bei "Klein gegen Gross".

Schock für Bianca Claßen (27): Der YouTube-Star hat mit seinem gerade mal ein Monat alten Baby zwei Tage im Krankenhaus verbringen müssen. Der Grund: Ein Leistenbruch bei der kleinen Emily. Wie "Bibi" in ihrer Instagram-Story erzählt, haben die Eltern eines Abends eine Schwellung bei ihrem Baby entdeckt. Der Kinderarzt hätte die erste Diagnose gestellt, dann ging es direkt ins Krankenhaus, wo der Bruch bestätigt wurde und Emily noch in derselben Nacht operiert wurde.

"Bibis Beautypalace: Das ultimative Quizbuch" - 200 Fakten, die nur Bibi-Fans wissen" hier auf Amazon bestellen.

"Das war für uns alle ein mega riesen Schock", erzählt Claßen. Zwei Tage waren Mutter und Kind anschließend im Krankenhaus. "Aber die kleine Maus hat das super überstanden und ist ganz ganz tapfer." Mittlerweile ist die kleine Familie wieder zu Hause vereint: "Wir freuen uns, dass wir jetzt alle wieder zu Hause zusammen sein können."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren