Beyoncé präsentiert ihren After-Baby-Body im sexy Outfit

Nach dem ersten Foto der Zwillinge zeigt Beyoncé nun auch ihren After-Baby-Body in einem knappen Outfit, das ihre Kurven perfekt in Szene setzt.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nach dem ersten Foto der Zwillinge zeigt Beyoncé nun auch ihren After-Baby-Body in einem knappen Outfit, das ihre Kurven perfekt in Szene setzt.

R&B-Queen Beyoncé (35, "Lemonade") hat sich nach wochenlanger Abwesenheit von Instagram eindrucksvoll auf der Fotoplattform zurückgemeldet. Nachdem die dreifache Mutter das erste Foto ihrer Zwillinge Sir und Rumi veröffentlichte, folgten noch weitere Bilder, die einen Blick auf ihren bereits wieder schlanken After-Baby-Body gewährten. Auf den Fotos ist die 35-Jährige in einen korsettartigen Minirock gehüllt, der ihr bis unter die Brust reicht. Das weiße langärmelige Oberteil steckt locker darin. Besonderer Hingucker: Ganz klar der Mega-Ausschnitt! Songs von Beyoncé finden Sie bei Amazon Muic in Hülle und Fülle - Testen Sie den Service 30 Tage!

Dazu kombinierte die Sängerin High Heels und eine weiße, runde Pelztasche. Ihre langen Haare fallen ihr in Locken um die Schultern. Sie sieht fit und atemberauend aus. Außerdem sind in ihrem Gesicht keinerlei Anzeichen von Müdigkeit zu erkennen. Gemeinsam mit Ehemann Jay-Z (47, "4:44") war Beyoncé am Donnerstagabend das erste Mal seit der Geburt der Zwillinge vor einem Monat in der Öffentlichkeit gesichtet worden. Bei einer Veranstaltung in L.A. wurde der Rapper Vic Mensa (24) gefeiert, der bei Jay-Zs Label Roc Nation unter Vertrag steht.

Doch Beyoncé postete nicht nur Fotos von sich selbst, ein drittes Bild zeigt sie Arm in Arm mit ihrem Ehemann. Jay-Z sieht man nur von hinten, er trägt eine schwarze Jeans, ein dunkles Shirt, darüber eine helle Jeansjacke und eine Kappe auf dem Kopf. Cool, cooler, die Carters! Das Paar ist seit 2008 verheiratet. Im Januar 2012 kam ihre erste Tochter Blue Ivy auf die Welt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren