Beyoncé bekommt besten Grammy-Sitzplatz

Die perfekten Sitze beim Grammy sind heiß begehrt.
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Beyoncé Knowles (35, "I am...Sasha Fierce") und ihr Ehemann Jay Z (47, "Ni**as In Paris") haben für die Verleihung der Grammy Awards am 12. Februar die besten Sitzplätze bekommen. Das berichtet die "Daily Mail". Die beiden sitzen demnach in der Front Row in der Mitte. Perfekte Plätze, denn wenn Beyoncé wahrscheinlich einen oder mehrere Grammys ihrer insgesamt neun Nominierungen gewinnen sollte, hat sie es nicht weit zur Bühne.

Sie hören gerne Songs von Beyoncé? Dann bestellen Sie hier ihr Album "Lemonade"

Ebenfalls gute Plätze haben offenbar Rihanna, die auch in der Front Row sitzen darf, und Sia sowie Jennifer Lopez, die eine Reihe vor Lady Gaga und John Legend Platz nehmen dürfen. Laut "TMZ" werden Kanye West und Justin Bieber allerdings nicht zur Verleihung kommen, da sie diese angeblich für "nicht relevant genug" halten sollen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren