Bergsteigerikone Reinhold Messner will wieder heiraten

Reinhold Messner möchte wieder heiraten. Die Bergsteigerikone will noch im Mai seiner Lebensgefährtin Diane Schumacher das Jawort geben.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Reinhold Messner will noch einmal "Ja" sagen
Reinhold Messner will noch einmal "Ja" sagen © Markus Wissmann / Shutterstock.com

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner (76) will noch einmal vor den Traualtar treten. Der 76-Jährige wird noch im Mai 2021 seiner Lebensgefährtin Diane Schumacher (41) das Jawort geben. Über die bevorstehende Hochzeit berichtete zuerst die "Südtiroler Tageszeitung".

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Messner und Schumacher sollen dem Bericht zufolge seit anderthalb Jahren liiert sein. Ein großes Fest wird es allerdings nicht geben. Nur der engste Familien- und Freundeskreis darf an der Vermählung in der Vinschger Gemeinde Kastelbell-Tschars in Südtirol teilnehmen.

Für Messner wird es die dritte Ehe werden. Über zehn Jahre war er zuvor mit Sabine Stehle verheiratet. Im August 2019 trennte sich das Paar. Gemeinsam haben sie drei Kinder. Davor war Messner von 1972 bis 1977 mit Uschi Demeter verheiratet.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren