Ben Stiller: Erster Rekord für "Zoolander 2"

14 Jahre ist es her, dass Ben Stiller als Derek Zoolander das Kinopublikum zum Lachen brachte. Nun kommt die langersehnte Fortsetzung "Zoolander 2" im Februar in die Kinos und dürfte ebenfalls zum Erfolg werden.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

14 Jahre ist es her, dass Ben Stiller (49, "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty") als Derek Zoolander das Kinopublikum zum Lachen brachte. Nun kommt die langersehnte Fortsetzung "Zoolander 2" im Februar in die Kinos und dürfte ebenfalls zum Erfolg werden.

Einen ersten Rekord kann sie schon verzeichnen: Allein in der ersten Woche nach seiner Veröffentlichung wurde der Film-Trailer ganze 52,2 Millionen Mal angeschaut. Keine andere Komödie hat jemals eine höhere Klickzahl erzielt.

Sie möchten den ersten Film nochmal sehen? Auf Amazon finden Sie "Zoolander" auf DVD

In "Zoolander 2" schlüpft Stiller, der auch am Drehbuch beteiligt war und selbst Regie führte, erneut in die Rolle des Supermodels Derek Zoolander. Gemeinsam mit Kollege Hansel (Owen Wilson, 47, "Nachts im Museum: Das geheimnisvolle Grabmal") kämpft er gegen die Bösen, die alle hübschen Menschen umbringen wollen. Der Film glänzt mit Star-Besetzung: Neben Penélope Cruz (41, "The Counselor") und Benedict Cumberbatch (39, "The Imitation Game") werden auch Popstar Justin Bieber (21, "What Do You Mean"), Kim Kardashian (35, "Keeping Up With The Kardashians") und Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (30) zu sehen sein.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren