Bella Thornes Rosenkrieg mit Ex-Freundin

Bella Thorne ist im Rosenkrieg mit ihrer Ex-Freundin
| (amw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Bella Thorne (21, "Urlaubsreif") ist auf ihre Ex-Freundin Tana Mongeau (21) gerade nicht gut zu sprechen. Der Grund: Mongeau hat sich mit dem US-amerikanischen YouTuber Jake Paul (22) verlobt. Eigentlich ein schönes Ereignis. Doch Thorne fand das alles andere als schön und brach daraufhin einen Twitter-Krieg vom Zaun.

Dem Film "Midnight Sun" mit Bella Thorne hier streamen

Auf Twitter schrieb die 21-Jährige: "Tana und ich sind nicht länger befreundet. Sie hat den Mädchencode gebrochen. Ich bin drüber hinweg." Doch Tana schien nicht genau zu wissen, was ihre Ex damit meint und kommentierte den Tweet mit vielen Fragezeichen. Doch Bella Thorne legte nochmal nach: "Wie wäre es, wenn du mit mir reden würdest, anstatt auf Twitter zu sein?" Was für ein Rosenkrieg - und dabei waren die beiden nur knapp ein Jahr zusammen und gehen seit Februar dieses Jahres getrennte Wege, wie das Magazine "People" berichtete.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren