Behati Prinsloo heiratete Adam Levine in freizügigem Hochzeitskleid

Ein tiefer Ausschnitt und seitliche Schlitze: Rund sechs Jahre nach der Hochzeit mit Musiker Adam Levine gewährt Model Behati Prinsloo einen Blick auf ihr extravagantes Hochzeitskleid.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Behati Prinsloo und Adam Levine im April 2014 auf dem roten Teppich.
Behati Prinsloo und Adam Levine im April 2014 auf dem roten Teppich. © Ovidiu Hrubaru/shutterstock.com

Model Behati Prinsloo (32) und Sänger Adam Levine (41, "Girls Like You") sind seit 2014 verheiratet. Prinsloo trug an ihrem großen Tag eine aufregende Robe des US-Modeschöpfers Alexander Wang (37), wie sie jetzt in einer Instagram Story verraten hat.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Es passt immer noch", schrieb Prinsloo zu dem Spiegelselfie, auf dem sie das enganliegende Kleid in Weiß in einem Ankleidezimmer trägt. Die bodenlange, ärmellose Robe ist insbesondere durch tiefe seitliche Schlitze und einem Ausschnitt, der fast bis zum Bauchnabel reicht, ein Hingucker. Der körperbetonte Schnitt lässt die schlanke Figur des Models perfekt zur Geltung kommen. Prinsloo verrät zudem, warum das Kleid nachträglich mit einem kurzen Beinschlitz versehen wurde: "Adam hat es aufgerissen, sodass ich besser tanzen konnte", schrieb Prinsloo mit einem lächelnden Smiley zu dem Foto.

Adam Levine und Behati Prinsloo sind seit Juli 2014 verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder, die Töchter Dusty Rose (geb. 2016) und Gio Grace (geb. 2018).

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren