Becky G über ihre neue Musik

Becky G über ihre neue Musik
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Warum müssen wir in Schubladen gesteckt werden? [...] Werde ich von dieser Community oder diesem Publikum von Fans akzeptiert?"

Mehr Musik von Becky G gibt es hier

Als Sänger ist man wohl bei jedem Release nervös, ob die Musik gut ankommt. Aber als Becky G (21, "Shower") letzte Woche spontan ihren Song "Lost in the Middle of Nowhere" veröffentlichte, war sie besonders aufgeregt. Den Grund verriet die US-Amerikanerin jetzt "Entertainment Tonight": Es ist ihr erstes Country-Lied. Becky G hat schon viele Stilrichtungen ausprobiert: Bisher rappte sie und machte Pop- sowie Reggaeton-Musik.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren