"Bauer sucht Frau"-Star Tayisiya Morderger macht per SMS Schluss

Bei der TV-Show "Bauer sucht Frau" lief es in Liebesdingen nicht gut für Tayisiya Morderger. Jetzt hat sich die Tennisspielerin auch von ihrem aktuellen Freund getrennt – per SMS!
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger waren auch bei "Kampf der Realitystars" dabei.
Die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger waren auch bei "Kampf der Realitystars" dabei. © imago images / Hübner

Kein Liebesglück für Tayisiya Morderger: Die 23-jährige Tennisspielerin wollte bei "Bauer sucht Frau" die große Liebe finden. Dort klappte es nicht – nun ist auch ihre aktuelle Beziehung in die Brüche gegangen.

Tayisiya Morderger 2019 bei einem Tennisspiel. Trotz vermehrter TV-Auftritte hält sie weiterhin auch an ihrer Karriere als Sportlerin fest.
Tayisiya Morderger 2019 bei einem Tennisspiel. Trotz vermehrter TV-Auftritte hält sie weiterhin auch an ihrer Karriere als Sportlerin fest. © IMAGO / Hübner

Sie machte kurz nach dem ersten Jahrestag Schluss

In Milchviehbetreiber Matthias fand die Blondine 2018 nicht den Partner fürs Leben. Vor rund einem Jahr lernte sie dann einen anderen Mann kennen, der ihr Herz erobern konnte. Kurz nach ihrem ersten Jahrestag am 1. Januar war aber auch schon wieder alles vorbei: Tayisiya Morderger ist wieder Single! "Bunte" gestand sie sogar, dass die Trennung via Textnachricht stattfand. Wie konnte es soweit kommen?

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lesen Sie auch

Sie wollte das respektlose Verhalten nicht länger tolerieren

Urplötzlich soll er ihr kaum noch auf Nachrichten geantwortet und Treffen verschoben haben. Die Tennisspielerin ließ sich das nicht gefallen und beendete die Beziehung per SMS.

In "Bunte" erklärte sie den Schlussstrich folgendermaßen: "Ich konnte es nicht aushalten und wollte mich auch nicht so respektlos behandeln lassen und habe geschrieben, dass es reicht und ich hier einen Punkt mache." Ihr Ex schlug noch ein abschließendes Treffen vor, doch die 23-Jährige, die mit ihrer Schwester Yana auch am Trash-Format "Kampf der Realitystars" teilgenommen hatte, blieb konsequent: "Nach der Woche, wo mir einfach die Energie ausgesaugt wurde, wollte ich nicht mehr."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren