Bastian Schweinsteiger erhält Orden

Bastian Schweinsteiger erhält Verdienstorden
| (bf/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Der Fußballspieler Bastian Schweinsteiger (34) wurde mit dem Bayrischen Verdienstorden geehrt. Dieser wurde ihm vom Ministerpräsidenten Markus Söder (51) überreicht. Er widmete die Ehrung allen Bayern-Fans, die so viele Jahre mit ihm mitgefiebert haben.

Haben Sie schon die Sammlung mit den wichtigsten deutschen WM-Legenden gelesen? Hier finden Sie das passende Buch

"Sie haben eine ganze Generation geprägt und sind ein großes Vorbild", sagte Söder zu ihm. Stolze 17 Jahre spielte er für den FC Bayern München und konnte den WM-Titel im Jahr 2014 mit der deutschen Nationalmannschaft nach Hause bringen. Aktuell spielt Schweinsteiger für Chicago Fire und hat am Dienstag sein Abschiedsspiel in der Allianz Arena. In der ersten Halbzeit wird er für den FC Bayern München spielen und in der zweiten für Chicago.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren