"Bachelor"-Paar Andrej Mangold und Jennifer Lange ziehen zusammen

Schluss mit der Fernbeziehung: Für Andrej Mangold hat "Bachelor"-Gewinnerin Jennifer Lange ihre Sachen gepackt und ist zu ihm nach Bonn gezogen. Einer gemeinsamen Zukunft steht somit nichts mehr im Weg.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das ging schnell. Das "Bachelor"-Paar Andrej Mangold (32) und Jennifer Lange (25) ist noch kein halbes Jahr zusammen, da wagt es schon den nächsten Schritt. Die beiden legen ihre Haushalte zusammen. Die 25-jährige Zumba-Trainerin verlässt ihre Heimatstadt Bremen und zieht zu ihrem Rosenkavalier nach Bonn.

Die "Bachelor"-Staffel mit Andrej Mangold gibt es hier zu sehen

Dass eine Fernbeziehung für die Liebenden nicht auf Dauer infrage kommt, stellte sich schon Anfang März heraus. Bei "Guten Morgen Deutschland" erzählte der "Bachelor" und ehemalige Profi-Basketballspieler, dass ihre Gefühle echt seien und beide die Einstellung teilen würden, "ganz oder gar nicht".

Sie richten sich gemeinsam ein

Zwar gehe Lange "mit einem weinenden Auge aus Bremen weg", wie sie der "Bild"-Zeitung verriet, sie scheint es sich in ihrer neuen Heimat Bonn jedoch durchaus gemütlich zu machen. Sowohl in ihrer als auch in der Instagram-Story von Mangold tauchen immer wieder Bilder auf, die die beiden beim Möbel aufbauen zeigen. Ihre offenbar neuesten Errungenschaften: ein weißes Sideboard und ein hell beleuchteter, weißer Schminktisch.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren