Babyfrei für BVB-Star Marco Reus

Marco Reus hat babyfrei! Der BVB-Kicker wird am Samstag nicht gegen Wolfsburg seine Dortmunder Teamkameraden unterstützen. Wie der Verein mitteilte, erwarten er und seine Lebensgefährtin Scarlett Gartmann ihr erstes Kind.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Im Leben gibt es wichtigere Dinge als Fußball. Genau dies bestätigte jetzt auch der Bundesliga-Verein Borussia Dortmund und gab seinem Superstar Marco Reus (29) für das Spiel am Samstag gegen den VfL Wolfsburg frei. Er und seine Lebensgefährtin Scarlett Gartmann (25) erwarten in diesen Stunden ihr erstes Kind. "Wir wünschen der werdenden Familie alles erdenklich Gute!", heißt es in einem Tweet vonseiten des Vereins.

Hier gibt es das Original-Trikot von Marco Reus von seinem Verein Borussia Dortmund

Via Instagram gab Reus im Oktober bekannt, dass er und seine Scarlett "eine kleine Prinzessin" erwarten. Man sei überglücklich und keine Worte könnten dieses unglaublich schöne Gefühl beschreiben, schrieb Reus damals. Für den Nationalspieler und Gartmann ist es der erste gemeinsame Nachwuchs. Das Paar hatte seine Beziehung 2015 offiziell gemacht.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren