Baby unterwegs! Katharine McPhee und David Foster feiern mit Ex-Royals

Katharine McPhee und David Foster erwarten ein Baby. Ein Grund zur Freude auch für Prinz Harry und Herzogin Meghan, mit denen sie feierten.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Katharine McPhee und David Foster erwarten ein Baby
lev radin / Shutterstock Katharine McPhee und David Foster erwarten ein Baby

US-Schauspielerin Katharine McPhee (36) und ihr Ehemann (seit 2019), der kanadische Komponist und Musikproduzent David Foster (70, Whitney Houstons "I Will Always Love You"), erwarten das erste gemeinsame Kind. Das bestätigte eine Quelle dem "People"-Magazin.

David Foster produzierte unter anderem Whitney Houstons "I Will Always Love You" für den Soundtrack von "Bodyguard" - hier den Song streamen

Die Babynews feierten McPhee und Foster am Donnerstagabend mit keinen Geringeren als den in die USA emigrierten Ex-Royals Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39). Wie "Mail Online" meldet, trafen sich die beiden Paare zu einem Doppeldate in Montecito, Kalifornien. Das Dinner in einem exklusiven Steakhouse soll drei Stunden gedauert haben.

Ein weiteres Baby für die Großfamilie

Für Katharine McPhee ist es die zweite Ehe und das erste Kind. Für David Foster ist es die fünfte Ehe und das bald sechste Kind. Zuletzt war er von 2011 bis 2017 mit dem niederländischen Model Yolanda Hadid (56) - Mutter der Models Gigi und Bella Hadid - verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe (1982-1986) mit Rebecca Dyer stammen drei Töchter, darunter Schauspielerin Sara Foster (39), die mit dem deutschen Tennis-Star Tommy Haas (42) seit 2010 verheiratet ist. Aktuell hat David Foster sieben Enkel.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren