Baby ist da! Tim Bendzko hat "Verstärkung" bekommen

Eigentlich ist Tim Bendzko in privaten Dingen ziemlich verschwiegen. Seine Fans hat er in der Silvesternacht nun damit überrascht, dass er Vater geworden ist.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ist Vater geworden: Sänger Tim Bendzko.
Ist Vater geworden: Sänger Tim Bendzko. © dpa

Viel aus seinem Privatleben gibt der deutsche Sänger Tim Bendzko (35, "Nur noch kurz die Welt retten") für gewöhnlich nicht preis. In der Nacht zum neuen Jahr hat er seine Fans und Kollegen nun aber mit einer süßen Nachricht überrascht: Der deutsche Sänger ist Vater geworden!

Anzeige für den Anbieter glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Frohes Neues und eine Überraschung

Auf Instagram postete Bendzko ein Bild von einem Baby, das einen weiß-blauen Strampler trägt. Im dazu passenden Kommentar wünschte er seinen Followern zunächst ein "Frohes Neues" und erklärt dann: "Alles wird gut, Verstärkung ist da." Dazu setzte er den Hashtag #weltretter. Es ist also anzunehmen, dass Bendzko einen Sohn bekommen hat.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Zahlreiche Fans und Kollegen reagierten bereits in der Nacht mit freudigen Antworten auf die Baby-News. "Oh wie toll! Freu mich für dich! Herzliche Glückwünsche", kommentierte etwa Sängerin Yvonne Catterfeld (41). Auch Kollege Laith Al-Deen (48) fand die Neuigkeit "so schön" und gratulierte. Glasperlenspiel schickten ebenfalls ihre Glückwünsche.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren