Ashley Graham zeigt sich in den Wehen

Ein Bild, das unter die Haut geht: Ashley Graham postet auf Instagram ein Foto, das sie während einer schweren Wehe bei der Geburt ihres Sohnes zeigt.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ashley Graham wurde im Januar zum ersten Mal Mutter.
Debby Wong / Shutterstock.com Ashley Graham wurde im Januar zum ersten Mal Mutter.

Auf diesem Foto lässt sich der Schmerz förmlich spüren: Das Plus-Size-Model Ashley Graham (32) veröffentlichte auf seinem Instagram-Account zum gestrigen Internationalen Frauentag ein Bild, das bei der Geburt seines Sohnes aufgenommen wurde. Dort ist die 32-Jährige mit schmerzverzerrtem Gesicht während einer starken Wehe zu sehen. Die frischgebackene Mama schreibt dazu: "Das ist das Gesicht meiner größten Stärke. Der größte Schmerz, den ich jemals kennengelernt und die größte Leistung, die ich jemals vollbracht habe."

Hier gibt es das Buch "A New Model: What Confidence, Beauty, and Power Really Look Like" von Ashley Graham.

An alle Frauen weltweit richtete sie darüber hinaus unterstützende Worte. Trotz aller Schmerzen oder Prüfungen, die Frauen durchlebt haben, seien sie auch stark, mächtig und in der Lage, Großes zu erreichen. Graham selbst schenkte ihrem Sohn Isaac am 18. Januar 2020 das Leben und teilt seitdem regelmäßig ihr Mama-Dasein mit ihren Fans auf Instagram. Das Model ist seit 2010 mit dem Filmemacher Justin Ervin (30) verheiratet.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren