Arnold Schwarzenegger schwärmt von Katy Perry

Hoher Besuch bei Katy Perrys Mega-Konzert in Wien: Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger mischte sich höchstpersönlich unter das Publikum. Klar, dass da ein Selfie der beiden Superstars nicht fehlen durfte.
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Arnold Schwarzenegger und Katy Perry scheinen sich bestens zu verstehen
Instagram/Schwarzenegger Arnold Schwarzenegger und Katy Perry scheinen sich bestens zu verstehen

Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger (67, "Terminator: Genisys") outet sich als Fan von Pop-Sängerin Katy Perry (30, "Roar"). Der Schauspieler besuchte am Donnerstagabend das Konzert der 30-Jährigen in Wien und schien restlos begeistert zu sein: "Fantastischer Job heute! Du weißt wirklich, wie du die Massen begeistern kannst", schwärmte der gebürtige Österreicher auf Instagram und postete einen Schnappschuss der beiden aus dem Backstage-Bereich. Darauf grinsen die beiden bis über die Ohren in die Kameras.

He will be back soon: Sehen Sie auf MyVideo kostenlos den Trailer zu "Terminator: Genisys" - natürlich mit Arnold Schwarzenegger!

Katy Perry stimmt sich mit Arnies Kult-Streifen "Pumping Iron" auf die Österreicher ein Foto:Instagram/KatyPerry

 

Auch Perry selbst scheint ein Faible für den Ex-Governor zu haben. Wenige Stunden vor ihrem Wien-Konzert stimmte sich die Sängerin mit Arnies legendärem Streifen "Pumping Iron" auf die Österreicher ein. Der Bodybuilder-Kultfilm zeigt den damals blutjungen Schwarzenegger bei der Vorbereitung auf den Mr. Olympia-Wettkampf von 1975. "Nichts sagt 'Willkommen in Österreich' so wie ein heißer, junger, rotzfrecher Arnold Schwarzenegger!", postete die Sängerin auf Instagram und lud dazu ein Foto von ihrem Laptop hoch, auf dem Schwarzenegger seine Muskeln in die Kamera hält.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren