Arnold Schwarzenegger: Auch in "Terminator 6" ist er dabei

Dass "Genisys" nicht der letzte "Terminator"-Streifen wird, war bereits klar: Jetzt hat Arnold Schwarzenegger auch bestätigt, dass er in Teil sechs dabei sein wird.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Arnold Schwarzenegger bei den "Environmental Media Awards" im Oktober 2014
Todd Williamson/Invision/AP Arnold Schwarzenegger bei den "Environmental Media Awards" im Oktober 2014

Ein echter Terminator denkt auch mit 67 Jahren nicht an Rente: Arnold Schwarzenegger bestätigte jetzt "thearnoldfans.com", dass er auch im sechsten "Terminator"-Streifen wieder zu sehen sein wird. Auf die Frage, ob er plane, beim Dreh des Nachfolgers von "Terminator: Genisys" dabei zu sein, antwortete er: "Ja, sicher, nächstes Jahr." "Genisys" wird bei uns ab dem 9. Juli 2015 laufen, der Filmstart des nächsten "Terminator" ist angeblich für 2017 geplant. Anschließend soll noch mindestens ein weiterer Ableger entstehen.

Die Spannung steigt: Erste Ausschnitte von "Terminator: Genisys" sehen Sie auf MyVideo

Der ehemalige Gouverneur von Kalifornien war nach dem Ende seiner politischen Karriere 2011 bereits wieder in einigen Filmen zu sehen, wie zum Beispiel "The Last Stand", "Escape Plan", "Sabotage" oder "Expendables 3". Im Mai läuft in den USA der Zombie-Film "Maggie" an, in dem er ebenfalls mitspielt. Auch einen neuen "Conan"-Film soll es mit dem Action-Star geben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren