Anne Heche und James Tupper bestätigen Trennung

Nun bestätigen sich die Gerüchte: Die Schauspieler Anne Heche und James Tupper gehen nach zehn Jahren Beziehung getrennte Wege.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das nächste Hollywood-Paar geht fortan getrennte Wege: Die Schauspieler Anne Heche (48) und James Tupper (52) haben sich nach zehn Jahren Beziehung einvernehmlich getrennt. Das bestätigte Heche dem People-Magazin. Zuvor hatte das US-Klatsch-Portal Radar Online von der Trennung berichtet.

In einem Statement sagte die Schauspielerin dem Blatt: "Beziehungen verändern sich und wachsen; wir nehmen uns nun die Zeit dafür. Wir sind uns gegenseitig immer noch wichtig und planen, unsere zwei schönen Jungs weiterhin in Liebe und Harmonie großzuziehen", so die 48-Jährige. (Sehen Sie Anne Heche in der Krimi-Serie "Quantico" hier)

Das Paar hat den gemeinsamen Sohn Atlas (8). Heche brachte außerdem ihren 15-jährigen Sohn Homer aus einer vorangegangen Ehe mit in die Beziehung. Heche und Tupper lernten sich bei den Dreharbeiten für die Fernsehserie "Men in Trees" kennen und lieben. Seit Herbst 2007 waren sie ein Paar. Heche war in der Vergangenheit unter anderem auch mit Talkmasterin Ellen DeGeneres (59) liiert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren