Amy Schumer bekommt einen Höllen-Kuchen

Amy Schumer bekommt einen Höllen-Kuchen
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Erst unstillbares Schwangerschaftserbrechen, Infusionen und Krankenhaus und jetzt auch noch das. Als wäre die Schwangerschaft für Amy Schumer (37) nicht schon schlimm genug, hat ihr ihre Schwägerin zur traditionellen Baby-Party nun auch noch den vielleicht unappetitlichsten, auf jeden Fall aber gruseligsten Kuchen der Welt geschenkt.

Komme was wolle, die Einstellung macht's: "I Feel Pretty" mit Amy Schumer in der Hauptrolle auf Amazon gucken

Das Gebäck zeigt die sehr grafische Darstellung der Geburt, besser gesagt genau den Moment, in dem das Köpfchen zum ersten Mal hervorguckt. Und alles drumherum. Alles. Genau Schumers Humor natürlich, die gleich fünf Fotos der Meister-Torte auf Instagram teilte und sich mit folgenden Worten bedankte: "Meine Schwägerin [...] überraschte mich mit diesem gruseligen Kuchen und ich kann ihr nicht genug danken. Also danke ich ihr gar nicht." Und weiter: "Etwas läuft wirklich falsch bei dir und ich liebe dich." Den Post garnierte Schumer mit den Hashtags "eindringlich" und "Poloch".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren