Amanda Seyfried und Thomas Sadoski sind verlobt

Für Amanda Seyfried läuten bald die Hochzeitsglocken: Die Schauspielerin und ihr Freund, Thomas Sadoski, haben sich verlobt.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Seit März ist ihre Beziehung öffentlich bekannt, nun wagen sie den nächsten Schritt: Die Schauspieler Amanda Seyfried (30, "Das Leuchten der Stille") und Thomas Sadoski (40, "Der große Trip - Wild") sind verlobt. Das bestätigte ein Sprecher von Sadoski gegenüber "ET Online". Erste Gerüchte über eine Verlobung kamen auf, als Seyfried am 6. September in New York mit einem verdächtigen Ring am Finger gesichtet wurde.

Ob Amanda Seyfried Kinder möchte, erfahren Sie in diesem Clipfish-Video

Seyfried und Sadoski lernten sich letztes Jahr kennen, als sie gemeinsam in New York für das Theaterstück "The Way We Get By" auf der Bühne standen. Kurze Zeit später trafen sie sich am Set zum Film "The Last Word" wieder. Für Sadoski ist es bereits die zweite Ehe. Er trennte sich 2015 von seiner ersten Frau Kimberly Hope, mit der er seit 2007 verheiratet war. Seyfried war vor Sadoski mit den Schauspielern Justin Long und Dominic Cooper liiert.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren