Amanda Seyfried: Seltenes Privatfoto mit ihrem Ehemann

Selten zeigt sich Amanda Seyfried so privat. Nun hat sie jedoch ein bezauberndes Selfie mit ihrem Ehemann veröffentlicht.
| (hom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Seltene private Einblicke in das Eheleben von Amanda Seyfried (31) und ihrem Mann Thomas Sadoski (41, "The Newsroom"). Der "Mamma Mia!"-Star teilte auf seinem Instagram-Account ein bezauberndes Schwarz-Weiß-Selfie. Darauf trägt Seyfried Brille und Cardigan und hat ein süßes Lächeln im Gesicht. Sadoski schmiegt sich von hinten an seine Liebste. Aus Seyfrieds Kommentar zu dem Schnappschuss geht hervor, dass das Paar einen Abend zu zweit genossen hat.Den Musical-Film "Mamma Mia!" mit Amanda Seyfried in einer der Hauptrollen können Sie hier bestellen

 

Die beiden Schauspieler hatten im März dieses Jahres heimlich geheiratet. Im selben Monat kam auch ihr erstes gemeinsames Kind auf die Welt. Zeit zu zweit ist somit rar. Umso verständlicher, dass Seyfried Momente wie diese mit der Kamera festhält. Aktuell dürfte sich die 31-Jährige schon auf dem Weg nach Italien befinden. Auf den 74. internationalen Filmfestspielen in Venedig wird am Donnerstag Seyfrieds Film "First Reformed" gezeigt.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren