Amanda Seyfried flirtet fremd

Amanda Seyfried flirtet fremd
| (jkl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Eigentlich gehört Amanda Seyfrieds (33, "Mamma Mia") Herz für Tiere ganz und gar ihrem Hund Finn. Doch während der Pressetour für ihren neuen Film "The Art of Racing in the Rain" flirtet die Schauspielerin ordentlich mit Filmhund Enzo. Die Schauspielerin postete am Sonntag ein niedliches Bild von sich, Filmpartner Milo Ventimiglia (41, "Gilmore Girls") und dem Golden Retriever auf Instagram.

In "Chloe" spielt Amanda Seyfried an der Seite von Julianne Moore - hier können sie die DVD bestellen

Die 33-Jährige formt ihre Lippen zu einem Kussmund, der flauschige Vierbeiner blickt hoch zu seinem Ersatz-Herrchen, während Ventimiglia von hinten das tierische Traumpaar mustert. "Pressetour mit unserem Helden", kommentiert Seyfried den Schnappschuss. Der neue Film des Trios, der ab Oktober in Deutschland zu sehen sein wird, schildert die Geschichte eines Hundes, der sich auf sein späteres Leben als Mensch vorbereitet. Enzos menschliche Filmstimme übernimmt niemand Geringeres als "Bodyguard"-Star Kevin Costner (64, "Robin Hood - König der Diebe").

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren