Amanda Holden: Mega-Ausschnitt und Krücken als Accessoire

"Britain's Got Talent"-Jurorin Amanda Holden hat einen besonderen Auftritt hingelegt: Mit Mega-Ausschnitt und Krücken erschien sie auf dem roten Teppich.
| (ili/eee/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mit Krücken auf dem roten Teppich: Amanda Holden
Landmark Media/ImageCollect Mit Krücken auf dem roten Teppich: Amanda Holden

Eine wackelige Angelegenheit im doppelten Sinn: "Britain's Got Talent"-Jurorin Amanda Holden (48) erschien bei einer Veranstaltung in London in einer schwarzen, bodenlangen Abendrobe mit Mega-Ausschnitt. Doch damit nicht genug: Nachdem sie sich das Bein gebrochen hatte, musste sie das Blitzlichtgewitter samt Krücken meistern. Trotz Handicap legte die 48-Jährige einen glamourösen Auftritt hin.

Das Buch "No Holding Back" (2013) von Amanda Holden hier bestellen

Ihr hautenges schwarzes Kleid im leichten Meerjungfrauen-Stil wurde dank der magentafarbenen Applikationen an Schulter und Taille zu einem echten Hingucker. Dazu kombinierte sie einen glitzernden Statement-Ring sowie dezente silberne Ohrstecker. Ihre blonde, glatte Mähne legte sie sich hinter die Ohren. Beim Make-up setzte sie vor allem auf lange, schwarze Wimpern und einen zu den Applikationen passenden Lippenstift. Einziger Stilbruch: Die roten Krücken passten farblich nicht zum Outfit.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren