Amal Clooney: Besondere Liebeserklärung an Ehemann George Clooney

Amal Clooney hat anlässlich der Veröffentlichung ihres neuen Buches über Ehemann George Clooney geschwärmt. Zudem richtete sie ihren Dank direkt an ihn.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Amal Clooney hat über besondere Eigenschaften ihres Ehemannes George geschwärmt.
Amal Clooney hat über besondere Eigenschaften ihres Ehemannes George geschwärmt. © magicinfoto/shutterstock.com

Die Juristin Amal Clooney (42) hat während eines virtuellen Events zur Veröffentlichung ihres Rechtstextes "The Right to a Fair Trial in International Law" ("Das Recht auf ein faires Verfahren im Völkerrecht") über ihren Ehemann George Clooney (59, "Up in the Air") gesprochen - und zu einer Lobeshymne auf ihn angesetzt.

Anzeige für den Anbieter glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Ich weiß, dass dieser Prozess für ihn endlos schien", sagte sie in der virtuellen Runde von Rechtsexperten, der sich auch Co-Autorin Philippa Webb anschloss. "Zumal ich mir immer so sicher war, dass dies nun die allerletzte Überarbeitung ist." Die Erstellung des 1000-seitigen Buches habe an all seinen Drehorten stattgefunden, fügte sie hinzu. Ihr Ehemann sei nicht nur geduldig, sondern auch ermutigend und inspirierend gewesen, sagte sie. "Ich brauchte wirklich kein weiteres Beispiel dafür, wie großartig er ist, aber dieser Prozess lieferte eines."

Ihr Ehemann sehe sich das Event gerade parallel in der Küche an, "also möchte ich nur 'Danke' sagen", erklärte Amal Clooney und fügte scherzend hinzu. "Um unserer Ehe willen kann ich versprechen: Ich werde das nie wieder tun!" Schauspieler George Clooney ist seit September 2014 mit Juristin Amal Clooney verheiratet. Im Juni 2017 kamen die gemeinsamen Zwillinge Ella und Alexander zur Welt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren